Konzerttermine

Sommerfestival der Allmannsdorfer Kammerkonzerte 17. & 18. Juli 2021

 

17. Juli 2021, 20 Uhr

 

Open-Air-Konzert | Eröffnungskonzert

Konstanz Allmannsdorf bei der Lorettokapelle

 

F. Schubert Adagio und Rondo für Klavierquartett F-Dur D 487

M. Bruch Romanze op. 85

F. Schubert Auf dem Strom D 943

G. Fauré Sicilienne & Après un rêve

W.A. Mozart Klavierquartett Es-Dur KV 493

 

 

 

 

 

18. Juli 2021, 11 Uhr

 

Openair-Air-Konzert | Liedmatinee

Konstanz Allmannsdorf bei der Lorettokapelle

 

F. Schubert Schwanengesang D 957

 

 

 

 

 

18. Juli 2021, 19 Uhr

 

Openair-Air-Konzert | Abschlusskonzert

Konstanz Allmannsdorf bei der Lorettokapelle

 

Opernarien

R. Schumann Klavierquartett Es-Dur op. 47

 

 


Eintritt frei - Spenden erbeten

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Pfarrsaal St. Georg statt. Bitte beachten Sie hierbei die begrenzte Anzahl an Plätzen im Saal - um Ihren Platz auch bei schlechtem Wetter zu sichern, empfehlen wir Ihnen eine Platzreservierung vorab per Mail unter info@allmannsdorferkammerkonzerte.de.

 

Ob die Konzerte bei schlechtem Wetter im Pfarrsaal stattfinden, wird an dieser Stelle zwei Stunden vor Konzertbeginn bekannt gegeben.


Das Festivalensemble

Aglaja Vollstedt, Violine

Felix Weischedel, Viola

Ilya Ryabokon, Violoncello

Florian Fritz Götz, Bariton

Georg Michael Grau, Klavier


Gefördert durch das